CRIME #26 Wahre Verbrechen. Wahre Geschichten.

Auch die 26. Ausgabe von stern-Crime präsentiert eine Vielzahl wahrer Kriminalfälle.

– ENGEL: Man fand sie im Wald. Keiner wusste, wer sie war.
  Und dass sie nicht allein starb

Weitere spannende und einfühlsam erzählte Geschichten in stern-Crime:

– DER BESTATTER: Morden ist leicht. Wenn man weiß, wohin mit der Leiche

– TODESSPIEL: Sie hatten nur sich. Und ihren Hass

– MEIN VATER, DER SERIENMÖRDER: Die Tochter des BTK-Killers über die Lügen ihrer Kindheit

– „ICH MUSS WISSEN, AUF WELCHER SEITE ICH STEHE“: Ein Gespräch mit dem Gefängnisarzt und Schauspieler Joe Bausch über den täglichen Kampf hinter Gittern

– DER MUTTERMÖRDER: Einem Mann wird etwas Furchtbares vorgeworfen: Er habe die Frau getötet, die ihm das Leben schenkte

– „KEINE FREUNDE ZU HABEN REGT DIE FANTASIE AN“: Sie habe kein Problem mit Männern, sagt Camilla Läckberg. Nur hätten manche Männer ein Problem mit ihr. Werkstattgespräch mit der Autorin

 

 

Lade Seiten...