CRIME #18
Wahre Verbrechen. Wahre Geschichten.
Auch die 18. Ausgabe von stern-Crime präsentiert eine Vielzahl wahrer Kriminalfälle. Die Titelgeschichte berichtet von einem Clown, der Menschen zum Lachen bringen kann. Und zum Schweigen. Weitere spannende und einfühlsam erzählte Geschichten in stern-Crime: - Froschkinder: Sie waren zu fünft, als sie auf den Berg gingen. Sie kehrten nicht mehr zurück. Ein koreanisches Trauma. - Aus dem Dunkel: Fotografin Angela Strassheim besuchte alte Tatorte und brachte mit einer Chemikalie Blutspuren zum Leuchten. - Die Frauen auf den Schienen: Berlin, 1940. Wenn die Bomber kommen, hüllt die Stadt sich in Dunkelheit. Und ein Mörder geht auf die Jagd. - Feuer: Der ganze Landstrich stand in Flammen. Alle wussten, dass der Brandstifter einer von ihnen war. Doch nie hätten sie geahnt, warum er es tat. - Unter Blutsbrüdern: Die beiden Männer waren Unterweltgrößen und beste Freunde. Bis diese junge Frau in ihr Leben trat. - Im Spezialistenporträt: ein Experte für Toxikologie. - Trieb und Tat: die Psychiaterin Nahlah Saimeh über ihre Arbeit mit Sexualverbrechern. - Schreibender Kommissar: ein Werkstattgespräch mit dem Ermittler und Krimiautor Norbert Horst.
crime-1818-inhalt
Crime entdecken
Inhalt
Werfen Sie einen Blick in das umfangreiche Inhaltsverzeichnis von Crime. Auf insgesamt 140 Seiten werden die wahren Verbrechen in all ihren Facetten beleuchtet. Im Mittelpunkt der Geschichten steht nicht das Verbrechen an sich, sondern immer die darin verwickelten Menschen. Crime möchte nicht nur wissen, wie es zu den Kriminalfällen kam und wie sie aufgeklärt wurden, sondern interessiert sich auch immer für das Schicksal der Opfer und warum jemand zum Täter wurde.
> Inhaltsverzeichnis
1818_einzelheft
Ausgabe verpasst?
Einzelheft bestellen
Hier können Sie Crime einfach nachbestellen. Das Heft kommt direkt zu Ihnen nach Hause. Freuen Sie sich auf Ihr persönliches Exemplar!
> Einzelheft bestellen
1818_heftstapel
Kein Verbrechen:
Crime im Abo
Wahre Verbrechen, wahre Geschichten. Das neue True-Crime-Magazin vom stern erscheint alle zwei Monate. Lesen Sie jetzt Crime im Abo und verpassen Sie keine Ausgabe.
> Abo bestellen